Überaus selten greifbar sind Erstausgaben von Leppins Büchern. Die Bibliothek der ETH Zürich ist im Besitz einer in Leder gebunden und mit Goldprägung versehenen Ausgabe von Daniel Jesus, leider mit starken Gebrauchsspuren. Für die Paul Leppin-Gesamtausgabe wurde das Cover digital restauriert und aufgefrischt, um einen lebendigen Eindruck vom wunderschön ausgestatteten Buch zu vermitteln.

Das unbearbeitete Cover mit der Bibliothek-Signatur:
Daniel Jesus-Cover unbearbeitet
Das Cover nach der Restauration:
Daniel Jesus-Cover bearbeitet